Massagen









Massagen - Angebote

Massagen sind dazu da, den Kreislauf des Körpers anzuregen, Verspannungen zu lösen, Kopf- und Rückenschmerzen zu lindern, Erholung für strapazierte Nerven, Entspannung für verkrampfte Muskeln, Flexibilität der Gelenke verbessern und es soll vor allem  eine  Wohltat für Körper und Seele sein!


In der heutigen, manchmal sehr hektischen Zeit möchte ich Ihnen einen Moment der Ruhe und Erholung gönnen. Durch meine Flexibilität in den möglichen Massagetechniken kann die Behandlung

individuell angepasst und ergänzt werden. Die verschiedenen Kombinationen können gezielt und optimal eingesetzt werden, um die Harmonie des Organismus wieder herzustellen und in Einklang zu bringen.


Klassische Massage   

Die klassische Massage ist die manuelle Behandlung bei Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates. Mit Hilfe der klassischen Massage können Muskeln, Bänder, Sehnen, Faszien günstig beeinflusst werden. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schliesst auch die Psyche mit ein.


Massage nach Dorn

Die Dorntherapie ist eine sanfte manuelle Wirbelsäulentherapie   


 

Massage nach Breuss   

Dies ist eine feine, energetische Rückenmassage mit reichlich Öl, welche seelische und körperliche Verspannungen löst. Die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben wird eingeleitet. Es ist eine ideale Kombination mit dem Richten der Wirbelsäule nach Dorn.

                       

Fussreflexzonenmassage

Am Fuss befinden sich zu jedem Organ und zu jeder Drüse des Körpers Nervenpunkte, sogenannte Reflexzonen. Oftmals sind diese Enden mit feinen Harnsäure-Kristallen verstopft, sodass die Energie nicht frei fliessen kann. Mittels spezieller Massagetechnik der betreffenden Zonen am Fuss werden die Kristalle befreit und die Organe zur besseren Durchblutung angeregt. Die Massage bewirkt eine Mobilisation der körpereigenen Heilkräfte, die Durchblutung wird gefördert, die Ausscheidung von Gift- und Schlackenstoffe wird angeregt und es steigert das allgemeine Wohlbefinden.

             


Schröpfen

Das Schröpfen ist die weltweit älteste Methode zur Entschlackung des Körpers. Durch das setzen der Schröpfkugeln auf bestimmte Punkte auf den Energiebahnen des Körpers wird die Durchblutung gefördert und beeinflusst den Energiefluss positiv. Das Schröpfen aktiviert die Selbstheilungskräfte und stärkt den gesamten Organismus.


                                     

Chinesische Bauchmassage 

Dies ist eine Massage nach Dr. Mantak Chia. Oftmals sind die Lymphen um unseren Bauchnabel herum verhärtet und können somit ihre Funktion als Filterstation des Blutes nicht mehr erfüllen. Diese Massage bewirkt ein weich werden der inneren Organe, welche danach ihre Funktionen wieder besser wahr nehmen können. Hervorragend zur Entgiftung und bei Verstopfung.

                   

Metamorphose, die pränatale Therapie 

Die Wirbelsäule, welche sich im Kopf, Rücken, Händen und Füssen befinden, werden mit feinen Berührungen behandelt. Durch diese Massage können pränatale (vorgeburtliche) Blockaden gelöst werden.


                   

Ohrakupunktur

Der Mensch als Gesamtheit aus Körper, Geist und Seele spiegelt sich auf der Ohrmuschel wider. Durch ausstreichen der Ohrmuschel werden bestimmte Körperteile und Organe zur Selbstheilung angeregt.


                                     

Narben entstören

Narben sind oft jahrzehntelang stumm und können irgendwann plötzlich zum Störfeld werden. Deshalb ist es möglich, dass eine Narbe der Ursprung einer chronischen Krankheit oder Schmerzen ist. Durch die Entstörung dieser Narben können die Beschwerden abklingen oder gar ganz verschwinden. Ziel der Behandlung ist es, den freien Fluss der Energie im gesamten Organismus wieder herzustellen.                     


Preis nach Aufwand zwischen Fr. 80.- und  Fr. 110.- pro  Stunde

Manuela Fluder-Stocker, Arsenalstrasse 19, 6010 Kriens

041 310 64 51  /  079 513 62 33

info@fludema.ch