Therapiehund









Hundeschule - Therapiehund

Was ist ein Therapiehund-Team?


Therapiehunde-Teams erbringen regelmässig soziale Dienstleistungen in verschiedenen Institutionen mit Menschen, die sich über einen Hundebesuch freuen. Der Besuch des Hundes kann sich dadurch positiv auf das Wohlbefinden des Mitmenschen auswirken.


Die Form des Einsatzes ist sehr individuell und lässt sich situativ auf die Bedürfnisse des einzelnen Menschen anpassen. Ein Besuch kann in eiger Regie oder in Zusammenarbeit mit Ärzten und Therapeuten stattfinden. Sowohl Einzel- wie auch Gruppen- Einsätze sind möglich.

Manuela Fluder-Stocker, Arsenalstrasse 19, 6010 Kriens

041 310 64 51  /  079 513 62 33

info@fludema.ch